GMS Pfeffenhausen bei der Bayerischen Schulmeisterschaft im Stockschießen

In der Stocksporthalle Untertraubenbach bei Cham fanden kürzlich die Bayerischen Meisterschaften für Schulmannschaften im Stocksport statt. In der jüngsten Wertungsklasse bis 12 Jahren trat die junge Mannschaft mit Verena Englbrecht, Johannes Lanzl und Christoph Wimmer für die Grund-und Mittelschule Pfeffenhausen an.

Fünf weitere Mannschaften vervollständigten das Teilnehmerfeld, so dass ein schönes Turnier gespielt werden konnte nach dem Modus Jeder gegen Jeden. Als ungeschlagener  Sieger ging die Mannschaft I der Konrad-Adenauer-Realschule aus Roding hervor. Nach den beiden Mannschaften des Lokalisten, der Grundschule Untertraubenbach, konnten die Pfeffenhausener mit einem hohen Sieg im letzten Spiel noch den vierten Platz erreichen.

Den Kindern machte es riesig Spaß, einen Tag lang den Stock mit der Schulbank zu tauschen. Auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr und dem Angriff aufs Podest freuen sich die Kids schon heute.

Zuvor muss fleißig weiter trainiert werden beim Stockschützenclub, Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Möglichkeit zum Reinschnuppern für die Jüngsten beim SSC Pfeffenhausen besteht beim laufenden Training, das mittwochs ab 17 Uhr stattfindet. Auskünfte darüber erteilt Evelyn Englbrecht unter Tel. 08782/979600.

Tagged under: Jugend