Vorschulkinder besuchten Stockschützen

Bereits im Juni hatte der Stockschützenclub Pfeffenhausen Besuch von den Vorschulkindern der beiden ortsansässigen Kindergärten, dem St. Martin Kindergarten und dem integrativen Kindergarten Nardini.

 Zuerst begrüßten das Trainerteam Alfons Mickenautsch und  Evelyn Englbrecht, sowie Jugendwart Franz Bergwinkl die Kinder und ihre Erzieherinnen. Nach einer kurzen Erklärung und Einweisung in die Technik und  in das Sportmaterial durften die Kinder gleich selbst ausprobieren, wie die Stöcke hin und her flitzen. Nachdem sie ein wenig geübt hatten, durften alle mit einem Mannschaftsspiel oder Blattlschießen beginnen. Alle Kinder beteiligten sich sehr motiviert und hatten sehr viel Spaß, Erfolg und Freude. Die Schnupperstunde war viel zu schnell vorbei, am Ende bedankte sich Alfons Mickenautsch bei den Kindern und Erzieherinnen für ihr Kommen und erwähnte, dass die Kinder gerne beim Ferienprogramm teilnehmen dürfen bzw. einfach mal zum Schnuppern in das wöchentliche Training, das mittwochs um 17.30 Uhr beginnt, vorbeikommen dürften. In den letzten Tagen besuchten Alfons Mickenautsch und Evelyn Englbrecht die Kinder im Kindergarten, um ihnen noch Urkunden mit Fotos zu überreichen. 

 Kindergarten St. Martin  Kindergarten Nardini
Kindergarten St. Martin  Kindergarten Nardini
Tagged under: Jugend